Frauenzeitung – Archiv 2016

Frauenzeitung 2016, März 2016

Frauenzeitung: Editorial

Redaktion, Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Liebe Leserinnen und Leser! Dies ist bereits die vierte Ausgabe …

Afghanistan: Keine Befreiung in Sicht

Elise Hufnagel, Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Im Herbst 2001 begann der US-geführte Militäreinsatz in …

Perspektivlos: Frauen auf der Flucht

Henry Schmidt, Revolution,Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 In den hiesigen Medien wird der …

Syrische Frauen in der Türkei: Immer und immer auf der Flucht

Svenja Spunck, Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Der syrische Bürgerkrieg ist mittlerweile der tödlichste …

Kinder, Küche, Kirche – plus Karriere

Veronika Schulz,Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Die Position der AfD zur Rolle der Frau in der Gesellschaft …

Homophobie, gibt’s das überhaupt noch hier?

Jaqueline Katherina Singh,Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Im Alltag wird „schwul“ mal schnell als …

LGBTIA als Fluchtursache

Sophie Amecke, Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Homosexualität steht in ca. 70 Ländern unter Strafe. Diese …

Widersprüche des Queerfeminismus

Larissa Kaché, Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Der Queerfeminismus begründet sich durch die …

Frauen in der Hausindustrie

Shazia Shehzad/Martin Suchanek, Neue Internationale 203, Oktober 2015 Arbeiterinnen sind von den Auswirkungen des Neoliberalismus und der …

Köln: Was für einen Antisexismus brauchen wir?

Nina Awarie, Frauenzeitung Nr. 4, ArbeiterInnenmacht/REVOLUTION, März 2016 Nach der Kölner Silvesternacht waren sie auf einmal da. Aus …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Okt
24
Do
18:00 Marxismus & Enteignung @ Berlin, Humboldt-Universität, Raum 1.404
Marxismus & Enteignung @ Berlin, Humboldt-Universität, Raum 1.404
Okt 24 um 18:00 – 20:00
Marxismus & Enteignung @ Berlin, Humboldt-Universität, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Okt
27
So
14:00 Wem gehört die Stadt? @ Berlin, Alte Feuerwache
Wem gehört die Stadt? @ Berlin, Alte Feuerwache
Okt 27 um 14:00 – 20:00
Wem gehört die Stadt? @ Berlin, Alte Feuerwache
Wem gehört die Stadt? Seminartag der Gruppe ArbeiterInnenmacht Berlin, 27. Oktober, 14.00 – 20.00, Alte Feuerwache, Axel-Springer-Straße 40/41   14.00 – 16.00 Seminar 1: Wohnen & Diskriminierung Sexismus, Rassismus und andere Unterdrück­ungen sind Alltag. Doch[...]
Nov
7
Do
18:00 Marxismus & DDR @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & DDR @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Nov 7 um 18:00 – 20:00
Marxismus & DDR @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Nov
21
Do
18:00 Marxismus & Staatstheorie @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Staatstheorie @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Nov 21 um 18:00 – 20:00
Marxismus & Staatstheorie @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Dez
5
Do
18:00 Marxismus & Wissenschaftskritik @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Wissenschaftskritik @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Dez 5 um 18:00 – 20:00
Marxismus & Wissenschaftskritik @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]