Tag Archives

Zur Kritik an #ZeroCovid: Dürfen Linke Forderungen an den Staat stellen?

Wilhelm Schulz, Neue Internationale 253, Februar 2021 #ZeroCovid stellt den ersten linken Vorstoß mit potenziellem Massencharakter der, der sich gegen die …

25 Jahre Trend-Online: Aufgaben der „Klassenlinken“

Martin Suchanek, Infomail 1133, 4. Januar 2020 Politische Nachrufe nehmen oft die Form einer kritischen Würdigung an und münden in Lehren und Folgerungen …

Perspektive Kommunismus: mit Nachbarschaftshilfe zum revolutionären Bruch?

Robert Teller, Infomail 1101, 27. April 2020 Perspektive Kommunismus (PK) hat ein Papier mit dem Titel „Thesen zu den Aufgaben der revolutionären Linken in …

Neue Strömungen in der Linkspartei: Alter Wein in neuen Schläuchen

Tobi Hansen, Neue Internationale 244, Februar 2020 Bereits im Mai 2019 hielt die neue Strömung „Bewegungslinke“ um den Europaparteitag der Linkspartei …

Debatte: War die DDR ein Unrechtsstaat?

Rex Rotmann, Revolutionärer Marxismus 52, November 2019 (Erstveröffentlichung 2009) Obwohl 1989 untergegangen, ist die DDR immer noch lebendig. In schöner …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Dez
9
Do
19:00 Freiheit, Pandemie, Kapitalismus... @ Online-Veranstaltung
Freiheit, Pandemie, Kapitalismus... @ Online-Veranstaltung
Dez 9 um 19:00 – 21:00
Freiheit, Pandemie, Kapitalismus: Das Elend der Freiheit in der Freiheit des Elends @ Online-Veranstaltung
Freiheit, Pandemie, Kapitalismus: Das Elend der Freiheit in der Freiheit des Elends Online-Veranstaltung der Gruppe ArbeiterInnenmacht https://autor.my.webex.com/autor.my/j.php?MTID=mfcd6556f0bf2dd497fde03c4f77c35aa Ob „Ende der Pandemie – Tag der Freiheit“ oder „Freedom Day“ – der Freiheitsbegriff wird in der Corona-Pandemie[...]

Wem gehört die Stadt?

Mai 2021, 40 Seiten A 4, 3,- €

Besuche uns auf

Facebook