Tag Archives

Der Arabische Frühling: Zehn Jahre danach

Marcel Rajecky, Neue Internationale 253, Februar 2021 Vor zehn Jahren, am 14. Januar 2011, trat der tunesische Präsident Ben Ali zurück und floh aus dem …

Interview zur Situation von LGBTIAQ-Menschen in Tunesien

Robert Teller, Gruppe ArbeiterInnenmacht, Fight, Revolutionäre Frauenzeitung Nr. 8, März 2020 Alaa Khemiri ist ein tunesischer Rechtsanwalt, der auf die …

Libanon, Irak – blüht der Arabische Frühling wieder auf?

Dilara Lorin, Infomail 1077, 14. November 2019 Ägypten, Irak, Libanon – hier gehen die Menschen seit Wochen massenhaft und militant auf die Straße, weil …

Der lange erwartete irakische Frühling?

Dave Stockton, Infomail 1075, 2. November 2019 Der Irak ist wieder einmal Schauplatz massiver Proteste. In der Hauptstadt und in den südlichen Städten wurden …

Syrien: Assads und Putins Kriegsverbrechen in Idlib

Internationales Sekretariat der Liga für die Fünfte Internationale, Sonntag, 4. Februar 18, Infomail 986, 6. Februar 2018 Das syrische Informationszentrum …

Revolutionen in Nahost und Nordafrika – Frauen in der ersten Reihe

Irene Zelano, Neue Internationale Frauenzeitung, März 2013 (Aktualisierte Version des Textes aus Neue Internationale 158, April 2011 Frauen sind in islamisch …

Ägypten nach dem Sturz Mursis: Gegen die Generäle und ihre Handlanger!

Ein "kalter" Putsch hat den gewählten Präsidenten Mursi entmachtet. Der Jubel darüber ist verständlich, wird sich aber als kurzsichtig

Ägypten: Machtübernahme durch Armee droht – wie kann die Revolution dennoch siegen?

Millionen in ganz Ägypten sind auf den Beinen, um die Regierung Mursi zu

Tunesien: Revolution in der Sackgasse?

Interview mit Alaa Sartre, einem tunesischen Aktivisten und Mitglied der Studentengewerkschaft

Zwei Jahre arabischer Frühling – eine unvollendete Revolution

Die Vollendung der Revolution erfordert nicht nur den Sturz des Regimes, sondern den Sturz der kapitalistischen gesellschaftlichen

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Okt
25
Mo
11:00 Capitalism kills – Imperialismus... @ Museum des Kapitalismus
Capitalism kills – Imperialismus... @ Museum des Kapitalismus
Okt 25 um 11:00 – 13:00
Capitalism kills – Imperialismus, Konkurrenz und die Zerstörung von Mensch und Natur @ Museum des Kapitalismus
Veranstaltung der Gruppe ArbeiterInnenmacht im Rahmen der Konferenz der Visionen Der Kapitalismus hat sich global zu einem System des Umweltimperialismus entwickelt. Die Ausbeutung in den halb-kolonialen Ländern wird weitgehend ohne Rücksicht auf die ökologischen und[...]
Okt
27
Mi
19:00 Kurzschluss! Perspektiven zum Fa... @ Online-Veranstaltung
Kurzschluss! Perspektiven zum Fa... @ Online-Veranstaltung
Okt 27 um 19:00 – 21:00
Kurzschluss! Perspektiven zum Fall der Regierung in Österreich @ Online-Veranstaltung
Kurzschluss! Perspektiven zum Fall der Regierung in Österreich Online-Veranstaltung von Arbeiter*innenstandpunkt und ArbeiterInnenmacht Mittwoch, 27. Oktober 2021, 19.00 Uhr Wo andere abtreten müssen, tritt Kurz zur Seite. Warum? Was macht die Korruption von Kurz und[...]

Wem gehört die Stadt?

Mai 2021, 40 Seiten A 4, 3,- €

Besuche uns auf

Facebook