Das Gespenst der Inflation

Roter Tresen: „Inflation oder auch: so teuer ist das alles geworden!“

Ein Gespenst geht um, das Gespenst der Inflation – und nicht nur in Deutschland. All die Geister des alten Europas haben sich in einer heiligen Hetzjagd gegen Widerstand dagegen verschworen. Wie hoch ist die Teuerung? Wie wirkt sie sich auf Arbeiter:innenhaushalte aus? Was können wir dagegen tun? Welche Art Bündnisse gegen die Krise gibt es? Wie sollten sie sich aufstellen?

Diese und andere Fragen wollen wir bei unserem Roten Tresen am Donnerstag, den 20.10.2022, um 19 Uhr mit Euch diskutieren. Anschließend lassen wir gemeinsam den Abend an der Bar ausklingen.

Kommt zahlreich ins F-Haus, Lottumstr. 10, 10119 Berlin, Nähe U Rosa-Luxemburg-Platz! Wir freuen uns auf Euch.


Warning: Undefined variable $args in /homepages/14/d21755515/htdocs/arbeiterinnenmacht.de/wp-content/themes/volt/functions.php on line 478

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Besuche uns auf

Workers and youth relief campaign

Besuche uns auf

Facebook