NI 231

Neue Internationale 231, September 2018

Rassismus bekämpfen – europaweit!

Robert Teller, Neue Internationale 231, September 2018 Der Rechtsruck bestimmt in Europa den öffentlichen Diskurs und die politische …

MieterInnenbündnis wehrt sich: Gegen das Berliner Mietenmonopoly!

Jürgen Roth, Neue Internationale 231, September 2018 Die erste Stufe in Richtung des geplanten Volksbegehrens mit dem Ziel, der …

Die neue Wohnungsfrage

Jürgen Roth, Neue Internationale 231, September 2018 Das Besondere am jüngsten Immobilienboom der BRD liegt darin, dass er einsetzte, …

Gesundheitswesen: Aufstand gegen Pflegenotstand

Bruno Tesch, Neue Internationale 231, September 2018 Die Gegenwehr gegen den Notstand in der Alten- und Krankenpflege ist zur Bewegung …

Landtagswahlen in Bayern: Keine Wahl wie jede andere

Helga Müller, Neue Internationale 231, September 2018 Sollte es der CSU trotz anderslautender Prognosen gelingen, die absolute Mehrheit …

Britische Labour Party: Querelen vor dem Parteitag

Arthur Milton, Neue Internationale 231, September 2018 Vor dem Parteitag Ende September steckt Labour in einer Diskussion, die sich v. …

Türkische Wirtschaft am Abgrund

Markus Lehner, Neue Internationale 231, September 2018 Schon Anfang Juni stellte der bekannte Ökonomieprofessor Kenneth Rogoff im …

Spaltung der Europäischen Linkspartei: Zwischen Reformismus und Populismus

Tobi Hansen, Neue Internationale 231, September 2018 Die Auseinandersetzungen in der Europäischen Linken (EL) haben Anfang Juli zum …

Bundesweite Verschärfung der Polizeigesetze: Keine bloße Ländersache

Jan Hektik, Neue Internationale 231, September 2018 Die Verschärfung des Polizeiaufgabengesetzes (PAG) in Bayern ist vielen bekannt und …

Pakistan in stürmischen Zeiten

Shahzad Arshad, Revolutionary Socialist Movement, Infomail 1013, 8. August 2018 Bei den Parlamentswahlen in Pakistan am 25. Juli …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Sep
19
Do
18:30 Wo steht die Umweltbewegung? @ Frankfurt, Studierendenhaus Campus Bockenheim, K 3
Wo steht die Umweltbewegung? @ Frankfurt, Studierendenhaus Campus Bockenheim, K 3
Sep 19 um 18:30 – 21:30
Wo steht die Umweltbewegung? @ Frankfurt, Studierendenhaus Campus Bockenheim, K 3
Einladung zur offenen Ortsgruppe der Gruppe ArbeiterInnenmacht Fridays for Future, Ende Gelände, Proteste gegen die IAA, Aufschwung der Grünen: Die Umweltbewegung ist zur Zeit allgegenwärtig. Doch welche Kräfte wirken in ihr? Wo liegen ihre Stärken,[...]
Sep
24
Di
15:30 Capitalism kills. Ursachen für U... @ Hamburg, Fridays for Future Pavillon
Capitalism kills. Ursachen für U... @ Hamburg, Fridays for Future Pavillon
Sep 24 um 15:30
Capitalism kills. Ursachen für Umweltzerstörung - und wie können wir dagegen kämpfen? @ Hamburg, Fridays for Future Pavillon
Capitalism kills Ursachen für Umweltzerstörung – und wie können wir dagegen kämpfen? Workshop von Change for Future (CFF) Hamburg, Gruppe ArbeiterInnenmacht, Linksjugend Solid Elbinsel, REVOLUTION, Young Struggle Seit fast 10 Monaten bringt Fridays for Future[...]
19:00 Wie weiter nach dem Klimastreik? @ Stuttgart, Falkenbüro
Wie weiter nach dem Klimastreik? @ Stuttgart, Falkenbüro
Sep 24 um 19:00
Wie weiter nach dem Klimastreik? @ Stuttgart, Falkenbüro
Am 20.09. gehen an hunderten oder tausenden Orten weltweit SchülerInnen, StudentInnen und Lohnabhängige auf die Straße, um gegen die Klimazerstörung zu protestieren. Je größer die Bewegung wird, desto dringender wird die Frage, welchen Weg sie[...]
Sep
27
Fr
19:00 Change for Future – aber durch w... @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Change for Future – aber durch w... @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Sep 27 um 19:00
Change for Future – aber durch wen? Umwelt, ArbeiterInnenklasse und Kapitalismus @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Change for Future – aber durch wen? Umwelt, ArbeiterInnenklasse und Kapitalismus Der globale Generalstreik gegen den Klimawandel und die Aktionswoche vom 20. bis 27. September markieren einen neuen Höhepunkt der Bewegung Fridays for Future. Internationalisierung[...]