Care Arbeit

Care Arbeit – weiblich, prekär und schlecht bezahlt

Anne Moll, Gruppe ArbeiterInnenmacht, Fight! Revolutionäre Frauenzeitung No. 6 Rund 6,5 Millionen Menschen sind im bezahlten Caresektor beschäftigt. Darunter …

Druck machen muss anders gehen! – Zum Stand der ver.di-Tarifkampagne Entlastung

Jürgen Roth, Gruppe ArbeiterInnenmacht, Fight! Revolutionäre Frauenzeitung No. 6 Vorzeigebetrieb Charité Berlin? 2015 streikte das dortige Pflegepersonal 11 …

Care-Arbeit und ihre TheoretikerInnen

Jürgen Roth, Gruppe ArbeiterInnenmacht, Fight! Revolutionäre Frauenzeitung No. 6 Im Folgenden setzen wir uns mit dem Begriff der Care-Arbeit auseinander. Wir …

Halbherzige Pflegereformen allein schaffen keine Linderung!

Renate Suhrbier, Gruppe ArbeiterInnenmacht, Fight! Revolutionäre Frauenzeitung No. 6 Qualitätsbericht Die medizinischen Dienste (MD) der gesetzlichen (GKV) …

Interview mit einer Hebamme

Johnathan Frühling, Revolution-Germany, Fight! Revolutionäre Frauenzeitung No. 6 Wir veröffentlichen hier die ungekürzte Version des Interviews. Wie sind …

Totgespart – Pflege in anderen Ländern

Lucia Siebenmorgen, Arbeiter*innenstandpunkt, Fight!  Revolutionäre Frauenzeitung No. 6 Der Gesundheits- und Sozialbereich sind nach wie vor klassische …

Care-Arbeit: Reproduktion und Arbeit

Elise Hufnagel, Neue Internationale 194, November 2014 Das Thema „Care-Arbeit“, auch Sorge-Arbeit oder Reproduktion genannt, entwickelt sich in der …

Pakistan: Pflegerinnen erkämpfen Erfolg

Shazia Shehzad, Lahore, Neue Internationale 188, April 2014 Im März haben Krankenschwestern, die ohne festen Arbeitsvertrag nur von Tag zu Tag beschäftigt …

Betreuungsgeld – Cash statt Kita

Hannes Hohn, Neue Internationale 170, Juni 2012 Momentan wird um die Einführung eines „Betreuungsgeldes“ in Medien, Parteien und in der …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Infomail abonnieren

Wöchentliche News der Gruppe ArbeiterInnenmacht