Tag Archives

Russland auf dem Weg zum Roten Oktober Alle Macht den Sowjets!

Workers Power, Die Taktiken der Bolschewiki in der Revolution, Kapitel 3, Revolutionärer Marxismus 38, Oktober 2007 Die Oktoberrevolution wurde in Russland …

Die Russische Revolution und ihre Kritiker

Michael Pröbsting, Revolutionärer Marxismus 38, Oktober 2007 Vorwort der Redaktion Im folgenden veröffentlichen wir eine ausführliche Auseinandersetzung …

Leninistische Partei und demokratischer Zentralismus

Dave Stockton, Revolutionärer Marxismus 38, Oktober 2007 „Die Partei ist keine Arena für die Entfaltung der freien Individualität, sondern ein …

Die Bedeutung der russischen Revolution – Lehren für das 21. Jahrhundert

Roman Birke, Revolutionärer Marxismus 38, Oktober 2007 In jedem Oktober, insbesondere am 90. Jahrestag, gehört es zum guten Jargon jeder in weitestem Sinne …

Debatte im NAO-Prozess: Zur Frage der “Überwindung des Geschlechterverhältnisses”

Helga Müller / Markus Lehner, Neue Internationale Frauenzeitung, März 2013 Seit Mitte 2012 beteiligt sich die Gruppe Arbeitermacht aktiv an der Formierung …

Bruch und Wandel des Bolschewismus. Das Programm der Russischen Revolution

Martin Suchanek, Revolutionärer Marxismus 49, März 2017 “Die Menschen machen ihre eigene Geschichte, aber sie machen sie nicht aus freien Stücken, nicht …

Welche Strategie?

Sozialismus oder Barbarei? Kapitel 8, Unite Against G20, Broschüre der Gruppe ArbeiterInnenmacht, Juli 2017 Die meisten Organisationen, die im Netzwerk …

Aktuelle Veranstaltungen

Jan
25
Do
18:00 Ideen unter Feuer – Diskussionsf... @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Ideen unter Feuer – Diskussionsf... @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Jan 25 um 18:00
Ideen unter Feuer - Diskussionsforum der Gruppe ArbeiterInnenmacht/Berlin @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Ideen unter Feuer ist ein Diskussions- und Lesekreis zur Einführung in den revolutionären Marxismus. Dazu wollen wir uns wöchentlich mit grundlegenden Texten auseinandersetzen. Eine Auswahl klassischer Texte – von Marx über Lenin, Luxemburg zu Trotzki[...]
19:00 Konkurrenz, Imperialismus, Milit... @ Stuttgart, Stadtteilzentrum Gasparitsch
Konkurrenz, Imperialismus, Milit... @ Stuttgart, Stadtteilzentrum Gasparitsch
Jan 25 um 19:00
Konkurrenz, Imperialismus, Militarisierung - Krieg den KriegstreiberInnen! @ Stuttgart, Stadtteilzentrum Gasparitsch
Am 17.2. demonstrieren wieder Tausende gegen die Sicherheitskonferenz (SiKo) in München – gegen Krieg, Aufrüstung und imperialistischen Wetteifer. Bei unserer Veranstaltung werden wir mit Euch über die wachsende innerimperialistische Konkurrenz und die zunehmende Militarisierung diskutieren.[...]
Feb
1
Do
19:00 Konkurrenz, Imperialismus, Milit... @ München, Kulturladen Westend
Konkurrenz, Imperialismus, Milit... @ München, Kulturladen Westend
Feb 1 um 19:00
Konkurrenz, Imperialismus, Militarisierung – Krieg den KriegstreiberInnen! @ München, Kulturladen Westend
Am 17.2. demonstrieren wieder Tausende gegen die Sicherheitskonferenz (SiKo) in München – gegen Krieg, Aufrüstung und imperialistischen Wetteifer. Bei unserer Veranstaltung werden wir mit Euch über die wachsende innerimperialistische Konkurrenz und die zunehmende Militarisierung diskutieren.[...]
Feb
2
Fr
19:00 Konkurrenz, Imperialismus, Milit... @ Berlin, Verein Iranischer Flüchtlinge
Konkurrenz, Imperialismus, Milit... @ Berlin, Verein Iranischer Flüchtlinge
Feb 2 um 19:00
Am 17.2. demonstrieren wieder Tausende gegen die Sicherheitskonferenz (SiKo) in München – gegen Krieg, Aufrüstung und imperialistischen Wetteifer. Bei unserer Veranstaltung werden wir mit Euch über die wachsende innerimperialistische Konkurrenz und die zunehmende Militarisierung diskutieren.[...]
Feb
9
Fr
19:00 Schwarz-blaue Regierung in Öster... @ Berlin, Mehringhof, Versammlungsraum
Schwarz-blaue Regierung in Öster... @ Berlin, Mehringhof, Versammlungsraum
Feb 9 um 19:00
Schwarz-blaue Regierung in Österreich – Widerstand formiert sich! @ Berlin, Mehringhof, Versammlungsraum
Die ÖVP/FPÖ-Regierung wirft ihre Schatten voraus. Rassismus und Sozialkürzungen gehen bei ihr Hand in Hand. Sei es der mögliche 12-Stundenarbeitstag, die „Konzentration von Flüchtlingen” oder die Einführung von Studiengebühren – die Handschrift dieser rechtspopulistischen/konservativen Regierung[...]