Tag Archives

Vorwort

Redaktion, Revolutionärer Marxismus 52, November 2019 Vor 30 Jahren, am 9. November 1989, fiel die Berliner Mauer – und mit ihr nicht nur ein Symbol der …

Der Zusammenbruch des Stalinismus

Martin Suchanek, Revolutionärer Marxismus 52, November 2019 (Erstveröffentlichung 2001) „In Wirklichkeit könnte der Kapitalismus – wenn das überhaupt …

Bolschewismus und Stalinismus

Leo Trotzki (1937), Revolutionärer Marxismus 52, November 2019 Reaktionäre Epochen wie die unsere zersetzen und schwächen nicht nur die Arbeiterklasse und …

Vorwort

Redaktion, Revolutionärer Marxismus 51, Mai 2019 In Zeiten „bedrohter Identität“, wie in der gegenwärtigen „Krise der Globalisierung“, gebiert der …

Antisemitismus, Zionismus und die Frage der jüdischen Nation

Markus Lehner, Revolutionärer Marxismus 51, Mai 2019 Die Internationale – ertönen, erdröhnen soll sie, wenn der letzte Antisemit, den sie trägt, diese …

Antidogmatismus als Attitüde

Michael Eff, Infomail 1065, 20. August 2019 Eine kurze Replik zu Manuel Kellners „Wortmeldung“ „Zum Aufbau revolutionärer Organisationen heute“, …

Umwelt und Kapitalismus

Zu den grundlegenden Widersprüchen zwischen Nachhaltigkeit und der kapitalistischen Produktionsweise Gruppe ArbeiterInnenmacht, Capitalism kills, …

Hausarbeit und Frauenstreik

Stefan Katzer, ArbeiterInnenmacht, Fight, Revolutionäre Frauenzeitung Nr. 7, März 2019 Wenn feministische Organisationen am 8. März, dem internationalen …

Die Freiheitliche Partei Österreichs

Eine marxistische Betrachtung ihres reaktionären Charakters Alex Zora, Revolutionärer Marxismus 50, November 2018 Mit der Neuauflage der Koalition aus ÖVP …

Sackgasse Linkspopulismus

Eine Kritik der Theorien von Laclau und Mouffe Martin Suchanek, Revolutionärer Marxismus 50. November 2018 Historische Krisenperioden gehen notwendigerweise …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Dez
7
Sa
10:00 Capitalism kills @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Capitalism kills @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Dez 7 um 10:00 – 18:00
Capitalism kills @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Capitalism kills Imperialismus, Kapitalismus und die Zerstörung von Mensch und Natur Seminartag von ArbeiterInnenmacht und REVOLUTION   Den Kapitalismus verstehen, um die Probleme an der Wurzel zu packen Der Kampf gegen die Zerstörung der Umwelt,[...]
10:00 Capitalism kills – save the worl... @ Dresden
Capitalism kills – save the worl... @ Dresden
Dez 7 um 10:00 – 18:00
Capitalism kills - save the world, smash capitalism and imperialism @ Dresden
Capitalism kills Save the world, smash capitalism and imperialism Seminartag von ArbeiterInnenmacht und REVOLUTION   Den Kapitalismus verstehen, um die Probleme an der Wurzel zu packen Der Kampf gegen die Zerstörung der Umwelt, der natürlichen[...]
16:00 Ökosozialismus – eine Alternativ... @ Hamburg, B 5
Ökosozialismus – eine Alternativ... @ Hamburg, B 5
Dez 7 um 16:00
Ökosozialismus - eine Alternative zum grünen Kapitalismus? @ Hamburg, B 5
Ökosozialismus – eine Alternative zum grünen Kapitalismus? Veranstaltung der Gruppe ArbeiterInnenmacht im Rahmen Veranstaltungsreihe von Change for future Hamburg Der Kapitalismus bringt durch seinen grenzenlosen Wachstumszwang Umweltzerstörung hervor. Der „grüne“ Kapitalismus kann dem nur bedingt[...]
Dez
14
Sa
18:00 Antisemitismus. Eine marxistisch... @ Dresden, Kurdischer Verein
Antisemitismus. Eine marxistisch... @ Dresden, Kurdischer Verein
Dez 14 um 18:00
Antisemitismus. Eine marxistische Analyse @ Dresden, Kurdischer Verein
Antisemitismus. Eine marxistische Analyse Mit Markus Lehner (ArbeiterInnenmacht; Autor von „Antisemitismus, Zionismus und die Frage der jüdischen Nation“) In Zeiten „bedrohter Identitäten“, wie in der gegenwärtigen „Krise der Globalisierung“, gebiert der Kapitalismus reaktionäre Scheinlösungen mit[...]
Dez
19
Do
18:00 Marxismus & trans*Identität @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & trans*Identität @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Dez 19 um 18:00 – 20:00
Marxismus & trans*Identität @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]