Revolutionärer Marxismus 46

Imperialismus und Krieg

Theoretisches Journal der Liga für die Fünfte Internationale, Oktober 2014, Buch A5, 228 Seiten, 9,- Euro

Vorwort

Redaktion Revolutionärer Marxismus, Oktober 2014 2014 häufen sich die internationalen Krisen und Konflikte derart, dass auch in der …

Am mörderischen Grund der Weltordnung des Kapitals

100 Jahre Erster Weltkrieg Markus Lehner, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 Der Ausbruch des ersten Weltkriegs vor hundert …

Sparpakete, Krise, Widerstand: Welche Perspektive hat die EU?

Tobi Hansen, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 EU in der imperialistischen Weltordnung seit 2008 In diesem Artikel wollen wir …

Die Auferstehung des russischen Imperialismus

Frederik Haber, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014   Das globale imperialistische System Wenn wir Russland als …

Die Ukraine und die Verwirrung des trotzkistischen Zentrismus

Martin Suchanek, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 Umbruch- und Krisenperioden des Kapitalismus als Weltsystem werfen immer auch …

Revolution und Konterrevolution in der arabischen Welt

Thesen der Liga für die Fünfte Internationale, Juni 14, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 Der 3. Jahrestag des Ausbruchs der …

Solidarität mit Rojava! Unterstützt den kurdischen Widerstand!

Tobi Hansen, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 Seit nunmehr zwei Wochen steht die Stadt Kobanê in der Region Rojava im Zentrum …

Schwache Erholung, massive Aggression, kommende Krise

Markus Lehner/Peter Main, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 Es ist bereits ein Gemeinplatz, von der wachsenden Spannung in den …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Apr
23
Di
19:00 Eine revolutionäre Antwort auf d... @ Stuttgart, Falkenbüro
Eine revolutionäre Antwort auf d... @ Stuttgart, Falkenbüro
Apr 23 um 19:00
Eine revolutionäre Antwort auf die Mietenkrise @ Stuttgart, Falkenbüro
Hausbesetzungen sind ein Mittel im Kampf von vielen gegen die Mietenkrise. Aber reicht das aus? Oder wollen wir mehr erreichen? Diesen Fragen wollen wir mit euch im Rahmen einer Veranstaltung zum Thema Mieten nachgehen.
Apr
25
Do
18:00 Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Apr 25 um 18:00
Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Apr
26
Fr
19:00 Enteignung – ja klar! Entschädig... @ Berlin, ND-Gebäude, Seminarraum 1
Enteignung – ja klar! Entschädig... @ Berlin, ND-Gebäude, Seminarraum 1
Apr 26 um 19:00
Enteignung – ja klar! Entschädigung – nein danke! @ Berlin, ND-Gebäude, Seminarraum 1
Podiumsdiskussion mit Michael Prütz (Deutsche Wohnen und Co. enteignen) Christine Schneider (Gruppe ArbeiterInnenmacht) Niklas Schenker (BVV Die Linke Wilmersdorf) Mietsteigerungen ins Unendliche? Zwangsräumungen? Wohnraummangel? Schluss damit! Wir BerlinerInnen haben Eigenbedarf und das heißt: Deutsche Wohnen[...]
Mai
9
Do
18:00 Marxismus & Antisemitismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Antisemitismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Mai 9 um 18:00
Marxismus & Antisemitismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Mai
23
Do
18:00 Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Mai 23 um 18:00
Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]