Revolutionärer Marxismus 43

Partei und Programm

Theoretisches Journal der Liga für die Fünfte Internationale, Oktober 2011, Buch A5, 188 Seiten, 8,- Euro

Vorwort

Redaktion, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 Die Krise des globalen Kapitalismus geht in die nächste Runde. Eine neue …

Methoden und Grundsätze der kommunistischen Organisation

Liga für die Fünfte Internationale, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 Einleitung Teil 1 der Thesen legt Lenins Konzeption des …

Thesen zu den ersten Stadien des Parteiaufbaus

Liga für eine revolutionär-kommunistische Internationale, 1992, Revolutionärer Marxismus 21 und 43, Oktober 2011 Einleitung 1.1 Die …

Die Krise der Linkspartei und ihre Wurzeln

Hannes Hohn/Martin Suchanek, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 Aus weiter Entfernung gilt die Partei DIE LINKE noch immer als …

DKP – Kommunismus oder Stalinismus?

Tobi Hansen, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 Einleitung Auf dem 19. Parteitag im Oktober 2010 verabschiedete die DKP das …

Revolte im Gemüsebeet – Eine Kritik an „Der kommende Aufstand“

Hannes Hohn, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 Anfang 2011 sorgte die deutsche Übersetzung der Broschüre „Der kommende …

Die libysche Revolution und ihre Perspektiven

Martin Suchanenk, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 Die Vertreibung Gaddafis, der Sieg der Aufständischen und die gleichzeitige …

Resolution zur Weltlage

Internationales Exekutivekomitee der Liga für die Fünfte Internationale, September 2011, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 1. …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Apr
23
Di
19:00 Eine revolutionäre Antwort auf d... @ Stuttgart, Falkenbüro
Eine revolutionäre Antwort auf d... @ Stuttgart, Falkenbüro
Apr 23 um 19:00
Eine revolutionäre Antwort auf die Mietenkrise @ Stuttgart, Falkenbüro
Hausbesetzungen sind ein Mittel im Kampf von vielen gegen die Mietenkrise. Aber reicht das aus? Oder wollen wir mehr erreichen? Diesen Fragen wollen wir mit euch im Rahmen einer Veranstaltung zum Thema Mieten nachgehen.
Apr
25
Do
18:00 Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Apr 25 um 18:00
Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Apr
26
Fr
19:00 Enteignung – ja klar! Entschädig... @ Berlin, ND-Gebäude, Seminarraum 1
Enteignung – ja klar! Entschädig... @ Berlin, ND-Gebäude, Seminarraum 1
Apr 26 um 19:00
Enteignung – ja klar! Entschädigung – nein danke! @ Berlin, ND-Gebäude, Seminarraum 1
Podiumsdiskussion mit Michael Prütz (Deutsche Wohnen und Co. enteignen) Christine Schneider (Gruppe ArbeiterInnenmacht) Niklas Schenker (BVV Die Linke Wilmersdorf) Mietsteigerungen ins Unendliche? Zwangsräumungen? Wohnraummangel? Schluss damit! Wir BerlinerInnen haben Eigenbedarf und das heißt: Deutsche Wohnen[...]
Mai
9
Do
18:00 Marxismus & Antisemitismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Antisemitismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Mai 9 um 18:00
Marxismus & Antisemitismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Mai
23
Do
18:00 Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Mai 23 um 18:00
Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]