Soziale Bewegungen

Vor und nach dem Gipfel: Demokratie – not welcome

Martin Suchanek, Neue Internationale 221, Juli/August 2017 Hamburgs Scharfmacher und Innensenator Andy Grote fühlt sich wohl bestätigt. Der SPD-Politiker, …

G20 in Hamburg – Der Countdown läuft

Chris Kramer, Infomail 951, 29. Juni 2017 Nur noch wenige Tage bis zum Beginn der Proteste gegen den G20-Gipfel in Hamburg. Die Stadt bereitet sich auf eine …

Welche Strategie?

Sozialismus oder Barbarei? Kapitel 8, Unite Against G20, Broschüre der Gruppe ArbeiterInnenmacht, Juli 2017 Die meisten Organisationen, die im Netzwerk …

G20 und die „Zivilgesellschaft“

Integrative Beleitmusik zum imperialen Kerngeschäft Kapitel 7, Unite Against G20, Broschüre der Gruppe ArbeiterInnenmacht, Juli 2017 In den letzten …

Nein zum Gipfel des Kapitals! Für eine Internationale der ArbeiterInnen und Unterdrückten!

Aufruf von ArbeiterInnenmacht und REVOLUTION gegen den G20-Gipfel in Hamburg, 15. Mai 2017, Unite against G20, Broschüre der Gruppe ArbeiterInnenmacht, Juli …

Nachbetrachtung zu Blockupy Frankfurt: Bullen, Banken und Blockaden

Susanne Kühn, Neue Internationale 181, Juli/August 2013 Am 1. Juni wurde in Frankfurt/M. das Demonstrationsrecht zur Farce. Unter fadenscheinigen Vorwänden …

Massenproteste in Brasilien: Alles auf die Straße!

Was mit kleinen Demonstrationen in Sao Paulo und Rio de Janeiro begann, wuchs sich binnen zwei Wochen zum größten Protest in Brasilien seit zwei Jahrzehnten …

Mieterbewegung: Wohnst Du noch, oder…

Steigende Mieten sind kein neues Phänomen, doch in den letzten Monaten sorgte der Umstand, dass immer mehr Menschen sich ihre Wohnung kaum noch leisten …

Bericht aus Brasilien: São Paulo in Bewegung

Rico Rodriguez, Infomail 689, 17. Juni 2013 Ich bin kaum einen Monat in Sao Paulo und schon mitten in einer Bewegung gegen die Fahrpreis- erhöhung des …

Blockupy: That is what bourgeois democracy looks like

Martin Suchanek, Infomail 686, 4. Juni 2013 Das Demonstrationsrecht wurde am 1. Juni zur Farce. Unter fadenscheinigen Vorwänden wurden hunderte GenossInnen im …