Afrika & Naher Osten

Nach dem Wahlsieg Netanjahus: Nächste Stufe der Eskalation

Andy York, Neue Internationale 237, Mai 2019 Nach den Wahlen am 9. April kann der rechtsgerichtete israelische Ministerpräsident Benjamin „Bibi“ Netanjahu …

Revolution im Sudan: Ursachen und Perspektiven

Dave Stockton, Neue Internationale 237, Mai 2019 Der Sudan befindet sich inmitten einer wirklich erstaunlichen Volksrevolution, bei der Frauen neben …

Revolution im Sudan

Liga für die Fünfte Internationale, 11. April 2019, Infomail 1051, 13. April 2019 Als al-Baschir die Macht übernahm, beendete er vier Jahre relativer …

Algerien: Ein Volksaufstand gegen das alte Regime

Mo Sedlak, Neue Internationale 236, April 2019 Es gibt Marionettenregierungen, und dann gibt es Abd al-Aziz Bouteflika. Der algerische Präsident kann seit …

Lage der Frauen seit der großen Wirtschaftskrise

Katharina Wagner, ArbeiterInnenmacht, Fight, Revolutionäre Frauenzeitung Nr. 7, März 2019 Erwerbstätigkeit 1. Die Weltwirtschaftskrise hat den Bereich von …

Revolution und Konterrevolution in der arabischen Welt

Thesen der Liga für die Fünfte Internationale, Juni 14, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 Der 3. Jahrestag des Ausbruchs der arabischen Revolutionen …

Solidarität mit Rojava! Unterstützt den kurdischen Widerstand!

Tobi Hansen, Revolutionärer Marxismus 46, Oktober 2014 Seit nunmehr zwei Wochen steht die Stadt Kobanê in der Region Rojava im Zentrum des syrischen …

Die libysche Revolution und ihre Perspektiven

Martin Suchanenk, Revolutionärer Marxismus 43, Oktober 2011 Die Vertreibung Gaddafis, der Sieg der Aufständischen und die gleichzeitige Intervention der NATO …

Lage in Palästina: Verleumdung, Illusionen, Besatzung

Lars Keller, Neue Internationale 233, November 2018 Die deutschen Medien berichten wöchentlich über die vermeintliche Selbstverteidigung Israels gegen …

Zimbabwe: Zanu-PF hält an der Macht fest

Jeremy Dewar, Infomail 1027, 30. Oktober 2018 Im August gelang es Emmerson Mnangagwa gerade genug Stimmen auf sich zu vereinigen, 50,8 Prozent, um die …

image_pdfimage_print

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Mai
23
Do
18:00 Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Mai 23 um 18:00
Marxismus & Europäische Union @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Jun
6
Do
18:00 Marxismus & Postmodernismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Postmodernismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Jun 6 um 18:00
Marxismus & Postmodernismus @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Jun
20
Do
18:00 Marxismus & Wachstumskritik @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Wachstumskritik @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Jun 20 um 18:00
Marxismus & Wachstumskritik @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]
Jul
4
Do
18:00 Marxismus & Geschlechterverhältn... @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Marxismus & Geschlechterverhältn... @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Jul 4 um 18:00
Marxismus & Geschlechterverhältnisse @ Berlin, Humboldt Universität, Hegelbau, Raum 1.404
Täglich offenbart der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems. Die drohende ökologische Katastrophe, die wachsende Konkurrenz, Kriegsgefahr, der Kampf um die Neuaufteilung der Welt und der globale Rechtsruck machen ein Leben, das auf Lohnarbeit,[...]