Sackgasse Linkspopulismus – eine Kritik an Laclau, Mouffe und ihren AnhängerInnen

Wann:
7. Dezember 2018 um 19:00
2018-12-07T19:00:00+01:00
2018-12-07T19:15:00+01:00
Wo:
Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Reuterstraße 52
Kontakt:
Gruppe ArbeiterInnenmacht
Sackgasse Linkspopulismus - eine Kritik an Laclau, Mouffe und ihren AnhängerInnen @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge

Populismus

Eine marxistische Analyse und Kritik

Veranstaltungsreihe der Gruppe ArbeiterInnenmacht

Seit Jahren erleben wir einen internationalen Rechtsruck und einen Aufstieg des Rechtspopulismus. Einige übernehmen die Regierung wie Trump oder die FPÖ, andere wie die AfD stehen dafür bereit. Was sind die politisch-ökonomischen Ursachen des Rechtsrucks? Welche Überschneidungen zum Faschismus sind vorhanden und was bedeutet das für die „Linke“ und die ArbeiterInnenbewegung? Wie können wir gemeinsam den Rechtsruck stoppen?

Ist der Linkspopulismus eine Hilfe dabei oder eine Form der Anpassung? Wie werden populistische Strategien in der „Linken“ begründet und welche historischen Erfahrungen existieren in der ArbeiterInnenbewegung? Warum sollten KommunistInnen den Linkspopulismus als Angriff auf eine revolutionäre Klassenpolitik kritisieren?

In unserer mehrteiligen Veranstaltungsreihe wollen wir uns mit diesen Fragen beschäftigen und       Euch den „Revolutionären Marxismus“ Nr. 50 zum Schwerpunkt „Populismus“ vorstellen.

Diese Themen würden wir gerne mit Euch diskutieren bei den Veranstaltungen. Kommt vorbei!

 

2. November , 19.00, Verein Iranischer Flüchtlinge, Reuterstraße 52

Der aufhaltsame Aufstieg des Rechtspopulismus

7. Dezember, 19.00, Verein Iranischer Flüchtlinge, Reuterstraße 52

Sackgasse Linkspopulismus – eine Kritik an Mouffe, Laclau und ihren AnhängerInnen

20. Dezember, 18.00, HU Berlin, Hegelbau, Raum 1.404, Dorotheenstraße 24

Marxismus und der Kampf gegen den Rechtsruck

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 4 = 5

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Feb
19
Di
19:00 Gegen Aufrüstung, Krieg und Konk... @ Stuttgart, Falkenbüro
Gegen Aufrüstung, Krieg und Konk... @ Stuttgart, Falkenbüro
Feb 19 um 19:00
Gegen Aufrüstung, Krieg und Konkurrenz – internationaler Klassenkampf! @ Stuttgart, Falkenbüro
„Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen, die Selbstbehauptung der EU und die Gefahr eskalierender Großmachtrivalitäten“ stehen lt. Cheforganisator Ischinger im Mittelpunkt der 55. Auflage der alljährlich tagenden „Münchner Sicherheitskonferenz“ (SiKo). Vom 15. bis 17. Februar trifft[...]
Feb
20
Mi
19:00 Gegen Aufrüstung, Krieg und Konk... @ München, Gaststätte Benediktus Munzur
Gegen Aufrüstung, Krieg und Konk... @ München, Gaststätte Benediktus Munzur
Feb 20 um 19:00
Gegen Aufrüstung, Krieg und Konkurrenz – internationaler Klassenkampf! @ München, Gaststätte Benediktus Munzur
„Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen, die Selbstbehauptung der EU und die Gefahr eskalierender Großmachtrivalitäten“ stehen lt. Cheforganisator Ischinger im Mittelpunkt der 55. Auflage der alljährlich tagenden „Münchner Sicherheitskonferenz“ (SiKo). Vom 15. bis 17. Februar trifft[...]
Feb
22
Fr
19:00 Volksbegehren, Grundgesetz und K... @ Berlin, Mehringhof, Blauer Salon
Volksbegehren, Grundgesetz und K... @ Berlin, Mehringhof, Blauer Salon
Feb 22 um 19:00
Volksbegehren, Grundgesetz und Klassenkampf @ Berlin, Mehringhof, Blauer Salon
Wir beschäftigen uns zunächst mit dem Thema „Enteignung“, stellen die Kampagne „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ vor und zeigen dabei Stärken und Schwächen auf. Daraus werden Ansätze für Verbesserungen ausgearbeitet. Welche Perspektive haben MieterInnenkämpfe im[...]

Infomail abonnieren

Wöchentliche News der Gruppe ArbeiterInnenmacht