Marxismus & Wohnungsfrage

Wann:
25. Oktober 2018 um 18:00
2018-10-25T18:00:00+02:00
2018-10-25T18:15:00+02:00
Wo:
Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Dorotheenstraße 24
Kontakt:
Gruppe ArbeiterInnenmacht
Marxismus & Wohnungsfrage @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,

Marxismus &

Vortrag und Diskussion

Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404

Dorotheenstraße 24

Beginn: 18.00

 

Täglich zeigt uns der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems, überdeutlich an. So die globale ökologische Krise, in der dieser Staat für Energiekonzerne Leute aus dem Hambacher Forst prügelt und einknastet. Auch der Rechtsruck trägt weltweit die hässlichen Fratzen von Nationalismus, Rassismus bis Faschismus wieder auf die Straße, diese dann eskortiert von der Staatsgewalt. Das tägliche Leiden und Sterben der Geflüchteten z. B. im Mittelmeer ist Folge vom staatlichen Rassismus der EU, der Seehofers, Salvinis & Co.

Während sich immer mehr Reichtum der Welt in wenigen Händen ansammelt, können viele von ihrer Arbeit nicht wirklich gut leben oder sogar überleben.

Der Kapitalismus als gesellschaftliches System war von Beginn an auf Ausbeutung aufgebaut und die „historische“ Leistung des Marxismus besteht darin, dies zu erkennen, zu analysieren und den Weg über den Kapitalismus hinweg anzudeuten.

In unserer Reihe wollen wir mit Euch die politischen Kernpunkte unserer Gesellschaft aus marxistischer Sicht besprechen und diskutieren.

Wir freuen uns über Interesse von TeilnehmerInnen, die Themen mit uns vorzubereiten. Meldet Euch dazu einfach per Mail oder in der ersten Veranstaltung!

25.10. Marxismus & Wohnungsfrage

8.11. Marxismus, Ökologie und Sozialismus

22.11. Marxismus & Klassenbegriff

6.12. Marxismus & Feminismus

20.12. Marxismus & Rechtsruck

17.1. Marxismus & Revolution

31.1. Marxismus &Parteiaufbau

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 75 = 80

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Dez
20
Do
18:00 Marxismus & Rechtsruck @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Rechtsruck @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Dez 20 um 18:00
Marxismus & Rechtsruck @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Vortrag und Diskussion Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404 Dorotheenstraße 24 Beginn: 18.00   Täglich zeigt uns der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems, überdeutlich an. So die globale ökologische Krise, in der[...]
Jan
17
Do
18:00 Marxismus & Revolution @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Revolution @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Jan 17 um 18:00
Marxismus & Revolution @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Vortrag und Diskussion Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404 Dorotheenstraße 24 Beginn: 18.00   Täglich zeigt uns der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems, überdeutlich an. So die globale ökologische Krise, in der[...]
Jan
19
Sa
14:00 Populismus – Eine marxistische A... @ Hamburg, Centro Sociale
Populismus – Eine marxistische A... @ Hamburg, Centro Sociale
Jan 19 um 14:00 – 17:30
Populismus - Eine marxistische Analyse und Antworten auf eine politische Sackgasse @ Hamburg, Centro Sociale
In vielen Ländern betraten populistische Bewegungen, Parteien und Führungsfiguren die politische Bühne. Sie fordern die traditionellen Parteien des Bürgertums wie auch der reformistischen ArbeiterInnenbewegung nicht nur heraus, in manchen Ländern drängen sie diese geradezu an[...]
Jan
31
Do
18:00 Marxismus & Parteiaufbau @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Parteiaufbau @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Jan 31 um 18:00
Marxismus & Vortrag und Diskussion Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404 Dorotheenstraße 24 Beginn: 18.00   Täglich zeigt uns der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems, überdeutlich an. So die globale ökologische Krise, in der[...]

Infomail abonnieren

Wöchentliche News der Gruppe ArbeiterInnenmacht