Internationalismustage 2018: 200 Jahre Karl Marx – Kapitalismus verstehen und stürzen!

Wann:
8. Juni 2018 um 19:00 – 21:00
2018-06-08T19:00:00+02:00
2018-06-08T21:00:00+02:00
Wo:
Berlin, Mehringhof, Versammlungsraum
Gneisenaustraße 2a
Kontakt:
Gruppe ArbeiterInnenmacht
Internationalismustage 2018: 200 Jahre Karl Marx - Kapitalismus verstehen und stürzen! @ Berlin, Mehringhof, Versammlungsraum

Diskussionen und Workshops zur Aktualität des Marxismus

Freitag, 8. Juni

19.00 – 21.00

ProletarierInnen aller Länder vereinigt Euch!

Die Aktualität der Marxschen Revolutions – und Klassentheorie

Podiumsdiskussion mit Potere al Popolo (Berlin), Interventionistische Linke (Berlin), Markus Lehner (GAM), Marxistische Linke (angefragt)

Samstag, 9. Juni

10.00 – 10.45

Marx und Engels – ein Überblick über ihr Leben und Werk

11.00 – 13.00

Seminar: Die Wurzeln des Marxismus

Warum der dreifache Bruch mit Idealismus, bürgerlicher Ökonomie und utopischem Sozialismus bis heute aktuell ist

Seminar: Das Kapital – die größte Missile gegen die herrschende Klasse

Zur Aktualität der Kritik der politischen Ökonomie

14.00 – 15.30

Seminar: Marx, Engels und die nationale Frage

Widerspruch zur oder Grundlage der Leninschen Politik?

Seminar: Die Wurzeln der Frauenunterdrückung

Warum eine materialistische Erklärung der sozialen Unterdrückung bis heute aktuell bleibt

16.00 – 17.30

Seminar: Die endlich gefundene Form der Befreiung der ArbeiterInnenklasse

Warum der bürgerliche Staat zerschlagen werden muss

Seminar: Proletarische Revolution, Planwirtschaft und das Absterben des Staates

Der Übergang zum Kommunismus

18.00 – 20.00

Der Klassenkampf ist international – oder gar nicht

Der Kampf für eine revolutionäre Internationale heute

Podiumsdiskussion mit Preschraw Mohammed (Alliance of Middle Eastern Socialists), BDS (Berlin), CUP (angefragt), Martin Suchanek (GAM)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 6 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Besuche uns auf

Aktuelle Veranstaltungen

Okt
19
Fr
19:00 Bolsonaro stoppen! Aber wie? @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Bolsonaro stoppen! Aber wie? @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Okt 19 um 19:00
Bolsonaro stoppen! Aber wie? @ Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge
Brasilien, der Aufstieg der Rechten und die ArbeiterInnenbewegung Vortrag und Diskussion mit Markus Lehner (ArbeiterInnenmacht)   Der Halbfaschist, Rassist, Sexist und Neoliberale Bolsonaro errang mit 46,3 Prozent bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen fast die[...]
Okt
25
Do
18:00 Marxismus & Wohnungsfrage @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Wohnungsfrage @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Okt 25 um 18:00
Marxismus & Wohnungsfrage @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Vortrag und Diskussion Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404 Dorotheenstraße 24 Beginn: 18.00   Täglich zeigt uns der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems, überdeutlich an. So die globale ökologische Krise, in der[...]
Nov
8
Do
18:00 Marxismus, Ökologie und Sozialismus @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus, Ökologie und Sozialismus @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Nov 8 um 18:00
Marxismus, Ökologie und Sozialismus @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Vortrag und Diskussion Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404 Dorotheenstraße 24 Beginn: 18.00   Täglich zeigt uns der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems, überdeutlich an. So die globale ökologische Krise, in der[...]
Nov
22
Do
18:00 Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Nov 22 um 18:00
Marxismus & Klassenbegriff @ Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404,
Marxismus & Vortrag und Diskussion Berlin, Humboldt-Universität, Hegelbau, Raum 1.404 Dorotheenstraße 24 Beginn: 18.00   Täglich zeigt uns der Kapitalismus seine Krise, die Verwerfungen des Systems, überdeutlich an. So die globale ökologische Krise, in der[...]

Infomail abonnieren

Wöchentliche News der Gruppe ArbeiterInnenmacht